DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung – Erklärung zur Informationspflicht
 

Personenbezogene Daten
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir  verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der  gesetzlichen Bestimmungen. In diesen Datenschutzinformationen  informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung  im Rahmen unserer Website.
 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe  personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten  personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder  E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf  freiwilliger Basis, z.B. im Onlinebuchungsprozess. Diese Daten werden  ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden nur für die jeweils  angegeben Zwecke, z.B. Registrierung in Onlinebuchungssoftware  verwendet. Eine weitere Verwendung oder Weitergabe an Dritte findet  nicht statt.
Wir haben entsprechende Maßnahmen zur Sicherheit unserer Website  getroffen und verwenden auf der gesamten eine Verschlüsselung der  Website mittels SSL/HTTPS.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei  der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein  lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht  möglich.
 

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website, innerhalb der Online-Buchung oder  per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten  zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen  sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre  Einwilligung weiter.
 

Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre  gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und  den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung,  Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum  Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im  Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
 

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitalen Inhalten
Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im  Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist. Eine weitergehende  übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der  übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten  an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung etwa zu Zwecken der Werbung  erfolgt nicht.